SUPERMONACO bewirbt erste Englisch Flaterate

SUPERMONACO bewirbt erste Englisch Flaterate für Wall Street English!
Unter dem Motto „Real English, all you can learn” geht die Münchner Agentur für Wall Street English in die nächste Runde und startet eine Kampagne für die erste Englisch Flatrate im Bereich Sprachenlernen. Neues Jahr, neue Vorsätze: Nur wie lässt sich der Wunsch nach besserem Englisch nicht einfach nur als Kampagne inszenieren? Die Idee von SUPERMONACO: eine Englisch Flatrate im Bereich Sprachenlernen. Für 199 Euro im Monat können die Kunden bei Wall Street English so oft kommen und lernen, wie sie möchten. Im Prinzip wie in einem Fitnessstudio. So haben die Münchner Werber gemeinsam mit ihrem Kunden ein klar verständliches, attraktives Produkt geschaffen, das nicht viel Erklärung braucht und liefern die kreative Kampagne gleich dazu. Als Motiv dienen zwei muttersprachliche Englischlehrer im Stile einer Buffetausgabe – statt Essbarem gibt es hier Bücher. Sie bieten „Real English, all you can learn“ in Anlehnung an „All you can eat“ an. Die Kampagne zieht sich beginnend mit einem flächendeckenden zwei Dekaden Plakat-Flight konsequent durch alle Medien: Das Motiv erscheint auf Plakaten, auf ÖPNV Innenmedien, Tubes, am POS und online auf Website, als Banner und im Newsletter.

Hier gehts zur Meldung auf new business online

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.